Oligoklas


Oligoklas

Oligoklās, s. Feldspate.


http://www.zeno.org/Brockhaus-1911. 1911.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Oligoklas — aus Chihuahua, Mexiko Chemische Formel (Na,Ca)Al(Si,Al)3O8 Mineralklasse Feldspatgruppe, Gerüstsilikat …   Deutsch Wikipedia

  • Oligoklas — Oligoklas, feldspathartiges Mineral, krystallisirt im triklinoëdrischen System; die Krystalle sind denen des Albits ähnlich, häufig Zwillingskrystalle, eingewachsen als Gemengtheil vieler Gesteine, auch derb in körnigen Aggregaten; spaltbar nach… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Oligoklās — Oligoklās, Mineral der Feldspatgruppe (vgl. Feldspat), kommt gewöhnlich eingewachsen vor, sowohl in Kristallen als derb in grob bis feinkristallinischen Aggregaten. Er ist weiß, grau, gelblich, rot, grünlich, fettglänzend, gewöhnlich nur… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • oligoklas — òligoklas m DEFINICIJA min. mineral iz skupine plagioklasa, bijele boje; upotrebljava se u keramičkoj industriji ETIMOLOGIJA oligo + grč. klásis: lomljenje, kidanje …   Hrvatski jezični portal

  • Oligoklas — Oli|go|klas 〈m. 1; Geol.〉 farbloser, weißer od. grünlicher Feldspat [<grch. oligos „wenig“ + grch. klastazein „(ab)brechen“] * * * O|li|go|klas [↑ oligo u. ↑ klas], der; , e: ein 10–30 % Anorthit enthaltender Kalknatronfeldspat (↑ Feldspat). * …   Universal-Lexikon

  • Oligoklas — O|li|go|klas 〈m.; Gen.: od. es, Pl.: e; Geol.〉 farbloser, weißer od. grünlicher Feldspat [Etym.: <Oligo… + grch. klastazein »(ab)brechen«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Oligoklas — Oli|go|klas* der; [es], e <zu gr. klãn, erweitert klastázein »(ab)brechen«> ein Feldspat …   Das große Fremdwörterbuch

  • Aventurin-Feldspat — Oligoklas Bild eventuell bei Commons Chemische Formel (Na,Ca)Al(Si,Al)3O8 Mineralklasse Feldspatgruppe, Gerüstsilikat VIII/J.07 030 (nach Strunz) 76.1.3.2 (nach Dana) Kristallsystem triklin …   Deutsch Wikipedia

  • Peristerit — Oligoklas Bild eventuell bei Commons Chemische Formel (Na,Ca)Al(Si,Al)3O8 Mineralklasse Feldspatgruppe, Gerüstsilikat VIII/J.07 030 (nach Strunz) 76.1.3.2 (nach Dana) Kristallsystem triklin …   Deutsch Wikipedia

  • Porphyr [1] — Porphyr, eine dichte od. feinkörnige, meist feldspathige Gesteinsmasse, in welcher einzelne mehr od. weniger deutliche Krystalle irgend eines Minerals eingelagert sind Nach seinen Bestandtheilen unterscheidet man verschiedene Arten; der… …   Pierer's Universal-Lexikon